PARESESTIM FÜR PERIPHERE LÄHMUNGEN

PARESESTIM ist ein funktionelles Elektrostimulationsgerät zur Behandlung von Muskelschwächen und Lähmungen (Paresen), insbesondere der häufig auftretenden Fußheberschwäche (Peronaeusparese). 

Funktionsweise

Bei peripheren Nervenschädigungen ist die Nervenleitung vom Gehirn zum Muskel unterbrochen. Wird die durch die Nervenlähmung betroffene Muskulatur nicht gereizt, verliert der Muskel an Volumen und Gewicht. Muskeltonus und Reflexbereitschaft sind herabgesetzt oder nicht mehr vorhanden. PARESESTIM gleicht den fehlenden körpereigenen Impuls mit langen Dreiecksimpulsen aus und ermöglicht ein Zusammenziehen des Muskels. Eine regelmäßige, gezielte Stimulation peripher gelähmter Muskulatur mit PARESESTIM fördert das Wiederlangen der normalen Kraft und Beweglichkeit und verhindert die Umwandlung des Muskels in Bindegewebe.

Stimulation bei peripher und zentral bedingten Fußheberschwächen

Bei einer peripher bedingten Fußheberschwäche kann zum Ende der Reinnervationsphase die wieder innervierte, aber noch geschwächte Muskulatur funktionell mit dem PARESESTIM stimuliert werden. Kurze Rechteckimpulse lösen dann während des Gehens eine Fußhebung aus. 

Bei einer zentral bedingten Fußheberschwäche steuert ein Fersenkontaktschalter die elektrischen Stimulation des Peronaeus-Nerven durch Oberflächenelektroden und sorgt für eine sofortige Fußhebung beim Gehen.

PARESESTIM auf einen Blick

  • Vielseitiges Stimulationsgerät für periphere Lähmungen der oberen und unteren Extremität 
  • Funktionelle Muskelstimulation mit Fußschalter bei peripher bedingter Fußheberschwäche im Anschluss an die Reinnervationsphase
  • Funktionelle Muskelstimulation mit Fußschalter bei zentral bedingter Fußheberschwäche
  • Selbständige Anwendung als Heim- und zeitlich begrenzte Langzeittherapie
  • Individuelle Programmierung, vollautomatischer Ablauf
  • Selbstklebende Elektroden in diversen Größen
  • Netzunabhängiger Betrieb mit Ladegerät und Akku
  • Verordnungsfähiges Hilfsmittel Nr. 09.37.04.0XXX 
  • Qualität: Made in Hamburg

Kontaktieren Sie uns!

Sind Sie neugierig geworden und möchten gerne mehr über unser Produkt wissen? Dann kontaktieren Sie uns!

  • Indikationen
  • Spezifikationen
  • Zubehör
  • Download

Indikationen


Kontraindikation

  • direkte Stimulation über einem Metallimplantat (in etwa 20 cm Abstand zum Metallimplantat ist eine Behandlung möglich)
  • Herzschrittmacher
  • Elektrisch betriebene Implantate (Behandlung nach Rücksprache mit dem Hersteller bei implantierten Eventrekordern möglich)
  • Schwangerschaft (nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt)
  • akute, regelmäßig auftretende, nicht medikamentös eingestellte Epilepsie
  • akute Hautentzündungen
  • Tumore (sofern im Behandlungsgebiet)
  • Thrombophlebitis (Behandlung auf der nicht betroffenen Seite möglich)
  • Stimulation beim Bedienen gefährlicher Geräte
  • fieberhafte Infekte
  • fehlende Compliance des Patienten in der häuslichen Anwendung

  1. Positiver Dreieckimpuls, Refraktärzeit gefolgt von einem negativen Dreieckimpuls, dann die eingestellte Pausenzeit
  2. Positiver Dreieckimpuls, Refraktärzeit gefolgt von einem negativen 4 mA Kompensationsstrom, Kompensationsdauer = (Dauer des Dreieckstroms)
  3. Dreieckimpuls, dann eingestellte Pausenzeit (Achtung: Nicht gleichstromneutral)
  4. Indirekte Muskelstimulation mit Ein- und Ausschaltzyklen 35 Hz, 250 µsec mit 6 Sekunden Einschalt- und 18 Sekunden Pausendauer

Ausgangsleistung: Konstantstrom, 0–60 mA in Abhängigkeit der Impulsbreite:

990 ms. -> 30 mA
800 ms. -> 35 mA
700 ms. -> 40 mA
600 ms. -> 45 mA
500 ms. -> 50 mA
400 ms. -> 55 mA
300 ms. -> 60 mA

Individuell einstellbare Impuls- und Pausenzeit
Impulsformen: Exponentialimpulse, 10msec. - 990 msec. Biphasischer Rechteckimpuls (Program 4), 250 µsec. 0 - 60mA
Externer Schalter- Betrieb (Trigger): Externer Fußschalter (Programm 4) Frequenz: 35 Hz (Pogramm 4)
Energieversorgung: 2 x 9 Volt-Akkus
Abmessungen: 30mm x 82mm x 133mm (HxBxT)
Gewicht: 250 g (ohne Akkus)

Technische Änderungen vorbehalten

Selbstklebende ElektrodenArtikelnr.
Flextrode (4 Stück), Größe 4x6 cm, oval 0431
Flextrode (4 Stück), Größe 5x9 cm, rechteckig0411
KabelArtikelnr.
Kabel mit Keyholestecker, Länge 1,0 m0040
Kabel mit Keyholestecker, Länge 1,5 m0041
Kabel mit Keyholestecker, Länge 3,0 m 0042
Kabel mit Klinkenstecker, Länge 1,0 m 0061
Kabel mit Klinkenstecker, Länge 1,5 m0062
Kabel mit Klinkenstecker, Länge 3,0 m0063
Ladegeräte und Akkus Artikelnr.
Ladegerät 0070
9 Volt Block-Akku0075
Sonstiges Zubehör Artikelnr.
Fußschalter für Paresestim0034