Wieder mobil

Rehateam bietet Patienten orientierte Hilfsmittelberatung für Schlaganfall-Betroffene.

Pünktlich zum ‚Tag gegen den Schlaganfall 2019‘ hat das Reha-Team von Krauth + Timmermann eine persönliche Sprechstunde für Schlaganfall-Patienten ins Leben gerufen. 

Ziel ist die eine optimale Patienten orientierte Hilfsmittelberatung für Schlaganfall-Betroffene und deren Angehörige. 

Wir möchten Ihre Mobilität und Selbständigkeit bestmöglich unterstützen. Passende Hilfsmittel tragen im Idealfall zur Erleichterung des Alltags bei. Von der Küche, über das Bad bis zum Wohn- und Schlafzimmer. In unserer Ausstellung finden Schlaganfall-Patienten u.a. eine Auswahl an Hilfsmitteln für 

  • Mobilität
  • Haushalt und Alltag
  • Sicherheit 
  • Funktionelle Elektrostimulation.

Gemeinsam mit Ihnen suchen unsere Experten die für Sie passenden Produkte aus. Die Schlaganfall-Sprechstunde findet ab sofort nach Voranmeldung immer montags von 13-17 Uhr in unserer Hilfsmittel-Ausstellung statt. 

Sie möchten sich gerne beraten lassen und unsere Hilfsmittel individuell testen? Dann vereinbaren Sie doch einen Termin unter:

040/60 604-945 oder schlaganfall@krauth-timmermann.de

Tag des Schlaganfalls:

Der Tag gegen den Schlaganfall findet jährlich am 10. Mai statt und geht auf Initiative der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zurück. Bundesweite Aktionen und Informationsveranstaltungen sollen dabei unterstützen, über Risikofaktoren, Schlaganfallsymptome und die Notwendigkeit einer schnellen Behandlung aufzuklären.