Individuelle Versorgung mit Rehatechnik: Ihr Weg in ein aktiveres Leben!

Lebensqualität verbessern.

Welche Probleme bestehen in Ihrem häuslichen Umfeld? Welche Hilfsmittel erleichtern den Alltag tatsächlich? Je schwerwiegender die Einschränkungen sind, umso bedeutender werden Pflege- und Mobilitätshilfen. Wenn nicht bereits in der stationären Einrichtung, so in jedem Fall bei der Rückkehr in Ihr gewohntes Wohnumfeld begleiten wir Sie durch verschiedene Situationen des Alltags. Können Sie alleine aufzustehen; funktioniert das Treppensteigen oder macht es ein Rollstuhl unvorstellbar; ist das Bad mit Rollator erreichbar, aber in die Badewanne können Sie nicht alleine steigen? Während Sie ungehindert duschen können, haben Sie möglicherweise Probleme mit dem Anziehen.

Körperliche Einschränkungen sind in ihrer Vielfalt und Ausprägung von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Durch eine Besichtigung der räumlichen Gegebenheiten sowie der individuellen Herausforderungen lassen sich Lösungen exakt definieren. So erhalten Sie nicht nur hochwertige, moderne Rehatechnik, sondern in erster Linie die richtigen Produkte, die Ihnen den Alltag erleichtern, Ihre Mobilität wiederherstellen oder aufrechterhalten. Und ganz besonders wichtig: Mit gezielt ausgewählter Rehatechnik reduzieren wir die Unfallgefahr in Ihrem Zuhause, sodass Stürze und damit Verletzungen vermieden werden können.

Unsere langjährig erfahrenen Mitarbeiter beraten Sie zu passenden Geräten und Hilfsmitteln. Ein Auswahl unserer hochwertigen Mobilitätshilfen und Rehatechnik finden Sie auch in unseren Ausstellungsräumen in Hamburg-Poppenbüttel. Die enge Verzahnung von Beratung und Vorauswahl inklusive Erprobung erspart einen späteren Austausch der Hilfsmittel. Daher setzen wir auf diesen umfassenden Service. Sind Anpassungen und Sonderanfertigungen notwendig, werden die erforderlichen Maßnahmen in unserer Werkstatt zeitnah durchgeführt.

Kundennah und flexibel – Wir für Hamburgs Norden

Seit über 25 Jahren steht der Name Krauth+Timmermann für eine optimale Versorgung mit Rehatechnik im Großraum Hamburg. Dafür sorgen die langjährige Erfahrung und die enge Zusammenarbeit mit betroffenen Personen, Ärzten, Therapeuten und weiteren an der Rehabilitation beteiligten Personen. Durch eine frühzeitige Abstimmung der Hilfsmittel mit den Therapiezielen werden optimale Ergebnisse in der Rehabilitation begünstigt. Eine Beratung zusammen mit behandelnden Fachärzten oder Therapeuten führt zu einem optimalen Versorgungsergebnis. Wir arrangieren und koordinieren für Sie alles – ob im häuslichen oder stationären Umfeld!

Beratung – Abrechnung mit Krankenkassen – Wartung & Reparatur

Von der umfassenden Beratung vor Ort über die Rezepteinreichung und Abrechnung mit Krankenkassen bis hin zur Wartung und Reparatur stehen wir Ihnen aktiv zur Seite. Unser geschultes, zertifiziertes Care Team unterstützt Sie darüber hinaus bei der modernen Wundversorgung und künstlichen Ernährung in der häuslichen Therapie und Pflege.

Ist ein Hilfsmittel defekt, geben Sie einfach unserem Reparaturservice Bescheid. Gegebenenfalls erfolgt die Reparatur direkt vor Ort oder wir stellen ein adäquates Ersatzgerät zur Verfügung und führen die Reparatur in unserer Werkstatt durch. Eine zuverlässige Versorgung garantieren wir auch bei längeren Reparaturzeiten. 

Für den Fall, dass z.B. der Elektrorollstuhl unterwegs schlapp macht oder Ihr Sauerstoffgerät ausgetauscht werden muss, bieten wir auch einen Notfallservice – 0172-45 78 000 – außerhalb der Betriebszeiten und an den Wochenenden.

Sie haben noch kein Rezept? Sprechen Sie uns trotzdem an. Wir ermitteln Ihren individuellen Bedarf und empfehlen passende Lösungen, sodass Sie diese gemeinsam mit Ihrem Arzt besprechen können. Wir koordinieren anschließend den weiteren Ablauf sowie die Abrechnung mit der Krankenkasse und anderen Kostenträgern. 040 60 60 4-50 – rufen Sie uns gleich an und vereinbaren Sie einen Termin für die Erstberatung. Oder schicken Sie uns eine E-Mail.